Gabelstapler

Es gibt ihn für jeden Einsatzzweck. Für kleine und für große Lasten, für ebenes Gelände sowie auch für den Einsatz mit Steigungen und Unebenheiten.

Motorgasstapler sind für fast alle Arbeiten im Freien und in Gebäuden einsetzbar, und sie haben einen festen Platz in der Angebotspalette aller namhaften Staplerhersteller. Dabei kosten Motorgasstapler in der Regel weniger, als Modelle mit anderen Antriebsenergien.

Durch den einfachen Flaschenwechsel oder die schnelle Betankung an der Betriebstankstelle, sind Motorgasstapler sofort wieder einsatzbereit, d.h. sie weisen nur minimale Stillstandszeiten auf. Das ist ein besonders deutlicher Vorteil gegenüber dem Elektrostapler. Außerdem benötigen Sie keine teuren Ladestationen und Batterien (Akkus), die nach Gebrauch aufwendig entsorgt werden müssen. Motorgasstapler machen unabhängig von der Strompreisentwicklung.

Im Gebäude benötigt der Motorgasstapler keinen Rußfilter, wie er bei der Dieselvariante gefordert wird, denn Motorgas weist gegenüber der Dieselverbrennung geringe Abgasemissionen auf. Ihre Mitarbeiter werden es Ihnen danken, und auch Ihre Betriebseinrichtungen, Maschinen und gelagerte Waren bleiben sauber. Bitte bedenken Sie auch, dass Motorgas im Vergleich zu Dieselkraftstoff das Diebstahlrisiko deutlich reduziert.

Letztendlich wird auch der Motor durch die rückstandsarme Verbrennung geschont. Das wirkt sich auf die Lebenszeit aus. Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für die Vorteile des Gasantriebs.

Drachengas-Motorgas in Flaschen

Für den kleineren bis mittleren Bedarf, ist die Motorgasflasche die richtige Wahl.

Der Flaschenwechsel geht schnell und ist einfach zu machen. Die Unterbringung und Lagerung Ihrer Reserveflaschen kann dabei in Flaschenboxen, oder einfach in Transportpaletten erfolgen, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen.

Sie können sich auf uns verlassen, denn wir wissen, wie wichtig eine zuverlässige Belieferung für Sie ist. Unser Lieferservice arbeitet mit eigenen Fahrzeugen und festangestellten Fahrern. Die Belieferung erfolgt, ganz nach Ihren Wünschen, im Rahmen fester Touren, oder auf Bestellung per Telefon, Fax oder Email.

Die Motorgas-Betriebstankstelle

Der Einsatz einer Betriebstankstelle (Motorgasfüllanlage) ist bei höherem Verbrauch sinnvoll. Eine DrachenGas-Miettankstelle, kann bereits  ab 3 Staplern bzw. 3 Vollschichten pro Arbeitstag sinnvoll sein. 

Die Vorteile liegen auf der Hand  

  • Kein Lagern von Motorgasflaschen
  • Kein hantieren und fixieren von Flaschen auf dem Gabelstapler 

Neben einem gegenüber der Flaschengasversorgung niedrigeren Gaspreis profitieren Sie zusätzlich von der höheren Versorgungssicherheit. Durch die Tankinhaltsanzeige muss kein unerwartetes Stehenbleiben befürchtet werden, und Sie verhindern den Verlust an Restgasmengen, denn auch die Rückgabe der manchmal nur teilentleerten Motorgasflaschen entfällt.

Je nach Behältergröße sind Lagermengen zwischen 2.300 und 5.400 Litern verfügbar. Die Gesamtlänge der Anlagen beträgt zwischen fünf und sieben Meter.

Die regelwerkskonforme Aufstellung der Anlage wird von uns vorbereitet, der Erlaubnisantrag und die TÜV-Abnahme erfolgen unter unserer Regie. Ebenso kümmern wir uns um die gesetzlich geforderten wiederkehrenden Prüfungen Ihrer DrachenGas-Betriebstankstelle.

Die Tankflasche

Wenn Sie bereits mit einer Betriebstankstelle liebäugeln, sich aber die Umrüstung für die älteren Gebrauchtstapler in Ihrem Betrieb nicht mehr lohnt, dann ist die Tankflasche die richtige Lösung für Sie.

Mit der einfach zu montierenden Tankflasche machen Sie Ihren Gabelstapler umgehend fit für Ihre neue Betriebstankstelle. Das Fassungsvermögen der Tankflaschen ist zwar etwas geringer als bei einem fest installierten Motorgastank, dafür gilt allerdings das Gleiche auch für die entstehenden Kosten. Die Tankflasche kostet gegenüber der üblichen Tankinstallation nur etwa die Hälfte.

Wir beraten Sie gerne: 

Zur Energiesystemberatung